Start

Komplett in Castroper Hand war die Konkurrenz der Herren 60 bei den 53. Offenen Wuppertaler Tennisstadtmeisterschaften.
Im Finale konnte Volker Brinkhoff vom TC BW Castrop-Rauxel 06 seinen Mannschaftskollegen Dieter Düwel mit 6:4;6:4 bezwingen. Beide Spieler, die der Westfalenliga-Mannschaft des TC 06 angehören (Volker Brinkhoff an Nr. 1 und Dieter Düwel an Nr. 3) konnten durch klare Halbfinalerfolge ins Endspiel einziehen,
Volker Brinkhoff setzte sich mit 6:0;6:0 gegen Volker Röder vom Gastgeber Wuppertaler TC Dönberg durch, während Gerd Glimpel von Gold-Weiß Wuppertal beim 3:6;1:6 gegen Dieter Düwel das Nachsehen hatte..
Das Finale verlief recht ausgeglichen. Im ersten Satz konnte sich Dieter Düwel nach einem 2:5-Rückstand auf 4:5 herankämpfen, dann gelangen Volker Brinkhoff die entscheidenden Punkte zum Satzgewinn.
Auch der zweite Satz war umkämpft, wobei Brinkhoff wiederum das bessere Ende für sich hatte.
Bei den letztjährigen Wuppertaler Stadtmeisterschaften konnte Dieter Düwel ebenfalls die Vizemeisterschaft erringen, wobei er dem Essener Gerhard Mans unterlegen war. Beide TC 06-Spieler konnten sich über wichtige Punkte für die Deutsche Rangliste freuen.

 

Copyright ©2021 Tennisclub Castrop-Rauxel 06 e.V. Blau-Weiß