Start

Liebe Clubmitglieder, liebe Freunde des TC Castrop-Rauxel 06
- wir schauen zuversichtlich auf die Zeit danach!

Das Jahr 2020 fing toll an. Zum Jahreswechsel feierten Clubmitglieder und Freunde des Clubs im Clubhaus eine tolle Silvesterfeier. Mitte Januar lud der Vorstand dann die Mitglieder zum Neujahrsempfang ein, zu dem auch unser Bürgermeister Gast war und sichtlich vom Clubleben im TC06 beeindruckt war. Beide Veranstaltungen fanden einen großen Zuspruch und wir spürten bei den Teilnehmern, dass sich alle auf einen besonders schönen Sommer 2020 beim TC06 mit interessanten Spielen und dem bekannten, außergewöhnlichen Clubleben freuten.

Dann kam jedoch alles anders, als wir uns alle vorgestellt haben. Ein Virus zeigte der globalisierten Welt und uns im „Kleinen“ als Sportverein Grenzen auf. Die Schnelllebigkeit der letzten Jahre, nein Jahrzehnte, wurde eingebremst, so wie wir alle es noch nie erlebt haben.

Natürlich wurden auch wir, ob persönlich oder als Verantwortliche für den Club, von der Entwicklung überrascht. Täglich, manchmal auch stündlich, änderte sich die Gefährdungslage für die Gesundheit von uns allen und es wurden Entscheidungen in der Politik getroffen, die Maßnahmen von Betroffenen, auch Sportvereinen, nach sich zogen, ja mussten. Aktuell darf man sicherlich sagen, dass politische Entscheider bisher Augenmaß gezeigt haben – auch DANKE dafür.

Mit Schließung des Sportbetriebes auf unserer Anlage, hier insbesondere der Halle mit der Einstellung des Trainingsbetriebes, haben wir vom Vorstand nahezu täglich mit Trainer und auch Clubgastronomie gesprochen, um auch ihnen in dieser schwierigen Zeit zu helfen. Wir können berichten, dass wir sehr konkret Unterstützung angeboten haben und diese auch in Anspruch genommen wird.

In einer Telefonkonferenz hat der geschäftsführende Vorstand besprochen und entschieden, dass die Vorbereitungen für die Sommersaison unverändert fortgesetzt werden – und zwar so, als würden wir planmäßig starten. Dies betrifft die Planung unseres Cheftrainers Vladimir Sajnovic für das Training ebenso wie die Vorbereitung der Mannschaftsspiele der Erwachsenen und Jugendlichen. Die Platzaufbereitung ist in vollem Gange und Reparaturen und Investitionen werden wir geplant durchgeführt.

Wir intensivieren den Kontakt zu unseren Mitgliedern, um ihnen bei ihren alltäglichen Themen Unterstützung zu geben. So haben wir ältere Mitglieder angerufen und unsere Hilfe angeboten, sei es bei der Versorgung oder anderen Aufgaben – wir sind für sie da!
Soweit es um unsere selbstständigen oder angestellten Mitglieder geht, haben wir durch unseren Zuspruch zumindest emotionale Hilfe geben können – auch das war uns sehr, sehr wichtig. Unser Club hat 450 Mitglieder und somit ein tolles Netzwerk, dass viele Möglichkeiten bietet, untereinander zu helfen.

Natürlich wird am Club in diesem Jahr das in den vergangen Jahren sehr gut besuchte Osterfeuer ausfallen – aber auch nächstes Jahr ist Ostern und dann wird der Zuspruch vielleicht sogar etwas größer. Die für den 19.04.2020 vorgesehene Mitgliederversammlung wird verschoben, voraussichtlich in den Juni 2020. Hierzu werden wir noch informieren.

Im Namen aller Vorstandskollegen wünschen wir euch, dass die besondere Zeit schnell vorbei ist und ihr bald wieder mit Freude das Clubleben in eurem Club genießen könnt – ob als Mitglied oder Freund des TC!

Bleibt gesund! Wir halten euch auf unserer Homepage und über den Mitglieder-Ticker weiter auf dem Laufenden.

Für alle Mitglieder des Vorstandes

Christof Wannemüller       Hans-Martin Albers        Andreas Amberge      Michael O. Müller
Vorsitzender                      stv. Vorsitzender            Schatzmeister             Geschäftsführer

PS: Wir haben bewusst auf das (Un-)Wort des Jahres 2020 verzichtet.

Copyright ©2020 Tennisclub Castrop-Rauxel 06 e.V. Blau-Weiß