Start
.
Die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind bis zum 28. März 2021 verlängert worden. Gleichzeitig wurden bekanntlich fünf Öffnungsschritte vereinbart, die in Abhängigkeit der Inzidenzwerte eine Perspektive für die Aufhebung von Beschränkungen geben.

Auf Grundlage des Beschlusses und der für uns maßgeblichen Verordnungen des Landes NRW, des Kreises und der Stadt tauscht sich der Vorstand nahezu täglich aus, um Öffnungsschritte für unseren Club, im Einzelnen

  • Wiedereröffnung der Halle für Trainings- und Abonnementbetrieb
  • Eröffnung der Freiluftsaison

zu diskutieren und zu bewerten. Wir wollen die Entwicklung in den nächsten Tagen beobachten, um dann zur (Teil-) Öffnung der Halle sowie der Öffnung der Freiluftsaison informieren.

Aktuell gelten folgende Einschränkungen:

  • Die Halle ist für den allgemeinen Spiel- und Trainingsbetrieb geschlossen.
  • Das Betreten des Clubhauses, der Umkleiden und sanitären Einrichtungen ist unverändert nicht möglich.
    Ausnahme: Zur Abholung von Speisen unseres Clubwirtes kann die Anlage betreten werden, selbstverständlich unter den bekannten Hygienebedingungen und –auflagen.
  • Ein Verweilen auf der gesamten Anlage ist untersagt.

Die Maßnahmen gelten bis auf weiteres. Sobald uns weitere Erkenntnisse vorliegen, informieren wir umgehend. Bitte passt auf euch auf und bleibt gesund!

Castrop-Rauxel, d. 13. März 2021

Christof Wannemüller (Vorsitzender)     Michael O. Müller (Geschäftsführer)

 
Copyright ©2021 Tennisclub Castrop-Rauxel 06 e.V. Blau-Weiß